Security Design für den Digital Workplace

Security Design

Wie man sich gegen Hacker schützen kann:

Das Thema IT-Sicherheit gewinnt in Unternehmen einen immer größeren Stellenwert. Sollte es jedenfalls.

Die rasante Entwicklung in der Technik und die immer weiter zunehmende Vernetzung treffen auf nicht optimale Konfigurationen, Entwicklungen, Prozessorganisationen und auf Menschen, die Fehler machen. Insbesondere die IT-Workplaces werden immer häufiger von Hackern genutzt, um an sensible Unternehmensinformationen zu gelangen.

Profitieren Sie von unserer Erfahrung von über 500.000 optimierten Arbeitsplätzen und Jahrelanger Erfahrung am Markt zum Digitalen Arbeitsplatz.

  • Was sind die Bedrohungen für Unternehmen?
  • Welche Riskien bestehen im Betrieb von Client Systemen?
  • Welche Auslöser von Sicherheitsvorfällen gibt es?
  • Welche Maßnahmen sollten getroffen werden?
  • Welche Restrisiken bleiben bestehen?
  • Quick-Check zur Selbsteinschätzung

Es ist eine Ausarbeitung, die auf jahrelanger Markt- und Security-Review Erfahrung basiert.

Das Thema auf einen Blick

Die Auswirkungen von erfolgreichen Hackerangriffen sind vielfältig. In Summe sind sie unternehmensschädigend und müssen soweit wie möglich im Vorwege verhindert werden. Hat ein Sicherheitsvorfall stattgefunden, muss dieser so schnell wie möglich erkannt und geeignete Gegenmaßnahmen eingeleitet werden.

Die Mitarbeiter der Centracon haben in vielen Projekten rund um das Thema Security eine Menge Erfahrungen gesammelt. Um Unternehmen darin zu unterstützen, Sicherheitsprobleme zu identifizieren und zu beheben, führt Centracon neutrale Security-Reviews „von ganz oben“ und aus der Perspektive des IT-Workplace durch.

 So wird das Thema ganzheitlich betrachtet und es werden Baustellen identifiziert, die mit teilweise geringem Aufwand einen hohen Nutzen bringen. Welche Kernaspekte für ein Mehr an Sicherheit sorgen, können Sie unserem Security-Whitepaper entnehmen. Ein Fragenkatalog, den wir dem White Paper hinzugefügt haben, hilft auch Ihnen, den Handlungsbedarf in Ihrem Unternehmen zu bestimmen.