Stellen Sie den User in den Fokus, gelingt Ihre Workplace Strategie

Vorsicht vor unzureichender Nutzerorientierung bei Workplace Projekten!
Der Digitale Arbeitsplatz – mehr als ein Trendthema. Die Realisierung des Digital Workplaces bedarf mehr als einer technikdominierten Konzeption, vielmehr sollte eine ausreichende Nutzerorientierung vorgenommen werden. Hierbei wird oftmals vernachlässigt, welchen Bedarf und erwarteten Mehrwert der Anwender hat. 

Zur besonderen Herausforderung des technischen Konzepts gehört nicht zuletzt eine Trennung von Devices, Operation Systems, Apps und User Components. 

Sie wollen mehr zu diesem Thema erfahren, dann laden Sie sich gerne unsere kostenlose Präsentation herunter.